Celenus Klinik Bromerhof

Chefarzt Dr. Hägele feiert sein 20-jähriges Jubiläum

Dr. Hägele trat am 01.10.1996 seinen Dienst in der Mutter/Vater- Kind-Klinik Bromerhof an. Der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Psychotherapie und psychosomatische Grundversorgung war der erste Mitarbeiter der damals noch in der Bauphase befindlichen Klinik.

Wie kein anderer Mitarbeiter hat er die Entwicklung der Klinik zu einer bundesweit anerkannten Fachklinik für Eltern und Kinder geprägt.

So wurde der Bromerhof unter der Leitung von Dr. Hägele zur ersten und einzigen Klinik in Deutschland entwickelt, die ein videounterstütztes Entwicklungs- und Erziehungsberatungsprogramm nach der Marte-Meo Methode, ein in den 80-er Jahren in den Niederlanden entwickeltes Programm, anbietet. Ein weiterer von Dr. Hägele aufgebauter und in Deutschland einzigartiger Schwerpunkt in Mutter/Vater-Kind Kliniken ist eine familienorientierte Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme für Familien mit Frühgeborenen Kindern

Auch nach 20 Jahren ist Dr. Hägele nicht müde geworden und arbeitet aktuell gemeinsam mit seinem multiprofessionellen Team an neuen Programmen im Bereich Umgang mit Stress in der Familie und Achtsamkeit.

Elmar Felme, seit einem Jahr Klinikdirektor in der Celenus Fachklinik Bromerhof, freut sich gemeinsam mit dem gesamten Bromerhofteam über das 20 jährige Jubiläum des innovativen Chefarztes.