Kinderbetreuung Zirkuswelt

In unserer Zirkuswelt werden Ihre Kinder in 6 altersgerechten Kindergruppen liebevoll betreut.

Aller Anfang ist schwer....Ihr Kind kommt in eine neue Umgebung mit vielen neuen Eindrücken: ·

 

  • Für Kinder bis zu drei Jahren gibt es an den ersten drei Tagen eine Eingewöhnungszeit, bei der Sie als Eltern Ihrem Kind den Übergang etwas erleichtern können. 
  • Die Kinder lernen sich in ihren Gruppen durch gemeinsame Spiel-und Sportaktivitäten so wie kreative Angebote näher kennen. Hierdurch entstehen untereinander Kontakte und ihnen wird die Zirkuswelt vertraut. 
  • Für Sie und Ihre Kinder gibt es Mutter/Vater-Kind-Angebote (Interaktionen) beispielsweise gemeinsame kreative Angebote, Bewegungsspiele und Singspiele. Hierdurch erhalten Sie auch Ideen die sie in Ihren gemeinsamen Alltag einbauen können.
  • Gemeinsame Unternehmungen der Kindergruppen, wie Erkundungsgänge rund um unsere Klinik ( z.B. der Echowald, zu den Tieren auf der Weide, die Natur mit allen Sinnen erleben) werden je nach Witterung und Alter unternommen.

 

Zum Abschluss des Kuraufenthalts feiern Kinder und Eltern gemeinsam mit uns ein Zirkusfest. Hierbei zeigen vor Allem die größeren Kinder selbst gestaltete Tänze, Akrobatik oder Clown einlagen.

Unser Ziel ist es: Rund um versorgte Kinder, die sich wohlfühlen, damit Sie sich erholen können und ihre Therapien entspannt genießen können.

Jede Zirkusweltgruppe ist mit mindestens zwei pädagogischen Fachkräften besetzt um für die Kinder und auch für Sie als Ansprechpartner da zu sein.

Die Kinder werden schon im Vorfeld fest in eine Gruppe eingeteilt.

Video Kinderbetreuung

Mehr zur Kinderbetreuung