Frauen fabrizieren unter Anleitung einer Fachkraft gymnastische Übungen auf Gymnastikbällen
Therapie | Indikationen

Erwachsene:

Im Rahmen Ihrer Mutter/Vater-Kind-Maßnahme behandeln wir...

Erwachsene:

  • Erschöpfungszustände, Belastungsreaktionen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Eltern frühgeborener Kinder
  • Belastungen und Störungen der Eltern-Kind-Beziehung
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Atemwegserkrankungen
  • Adipositas



Nebenindikationen 

  • Allergische Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Kreislauferkrankungen

Kontraindikationen 

  • Akute Infektionskrankheiten
  • Schwere/akute psychische Erkrankungen
  • Suchterkrankungen
  • Schwangerschaft

Kinder (mit Patientenstatus):

  • Atemwegserkrankungen, chronische Infektneigung
  • Entwicklungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten (Entwicklungsverzögerungen, Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen)
  • Emotionale Störungen und Belastungen im Kindesalter (z. B. Trennungsangst, soziale Ängstlichkeit)
  • Störungen und Belastungen der Eltern-Kind-Interaktion 
  • Folgeerkrankung der Frühgeburtlichkeit (z. B. Bronchopulmonale Dysplasie, Cerebralparese, Entwicklungsverzögerung)


Nebenindikationen 

  • Adipositasprävention

Kontraindikationen 

  • akute Infektionskrankheiten
  • akute psychische Krankheiten
  • Autismus
  • Wichtig: Die Gruppenfähigkeit Ihrer Kinder muss gegeben sein!